OlliFri QtCurve bright

QtCurve

Source (link to git-repo or to original if based on someone elses unmodified work): none

1
Score 63.3%
Description:

Bright QtCurve theme with color file
Installation Deutsch:
Zu erst aus den Paketquellen QtCurve komplett installieren.
Danach die runter geladene Datei entpacken.
Dann KDE Systemeinstellungen – Anwendungsstil – öffnen und im Feld Stil der Bedienelemente auf QtCurve um stellen.
Danach auf den Schalter einrichten klicken und dann auf import klicken.
Nun zum entpackten Ordner navigieren und die Datei XXXX.qtcurve auswählen und bestätigen.

Um das passende Farbschema zu installieren in der KDE Systemeinstellungen auf Farben wechseln und auf - aus Datei installieren – klicken. Nun wieder zum entpackten Ordner navigieren und die Datei XXXX.colors auswählen und bestätigen.
Nun noch vom System abmelden und wieder anmelden.

Installation English:
My English is not as good as it should be. But there is still Google
To install QtCurve completely from the package sources.
Then unzip the downloaded file.
Then open KDE System Settings - Application Style - and switch to QtCurve in the Style field of the controls.
Then click on the Set button and then click on import.
Now navigate to the unpacked folder and select the file XXXX.qtcurve and confirm.

To install the appropriate color scheme in the KDE System Settings, change to Colors and click Install from File. Now navigate back to the unpacked folder and select the file XXXX.colors and confirm.
Now log off the system and log back in again.

PanaG2

1 year ago

Super Theme, hast Du das nicht auch für XFCE gemacht?

Report

C

OlliFri

1 year ago

Naja, bei XFCE ist es etwas schwierig QtCurve zu istallieren und zu konfigurieren.
Ist mir vor einiger Zeit mal gelungen sämtiliche relevanten Ordner aus einer KDE Installaton in die XFCE Installation zu kopieren. Ist aber ein ziemlliches gebastel und gefrickel.

Report

PanaG2

1 year ago

Danke für die Antwort. Im Manjaro Forum war einmal ein Thread da habe ich den Desktop von Dir gesehen. Was mir besonders gut gefällt sind die Farben des Themes.

Report

C

OlliFri

1 year ago

Welche Distribution hast Du? Kannst Du QtCurve installieren?

Report

PanaG2

1 year ago

Manjaro

Report

C

OlliFri

1 year ago

Bei Manjaro sollte das kein Problem sein, QtCurve zu installieren.
Im XFCE wird man ja dann irgendwie das QtCurve Thema wählen können.

Report

PanaG2

1 year ago

Danke, ja das ist kein Problem, nur diese Klasse Farben aus Deinem Theme bekomme ich nicht 100% hin.

Report

C

OlliFri

1 year ago

Ja, weil KDE der einzige Desktop ist, wo man von Hause aus die Farben bequem über die Systemeinstllungen ändern kann.
Gibt da aber einen Trick!
Im Ordner
/usr/share/themes/QtCurve/gtk-2.0/
befiindet sich die Datei kdeglobas. Diese Datei ist für die Farben und Schriftgrößen von QtCurve gtk verantwortlich.
Wenn man die mit Rootrechten öffnet und die Farbwerte mit dem von meiner OlliFri-Hell.colors, aus dem runtergeladenen Ordner anpasst, sollte es trotzdem klappen. War bei mir immer so.
/usr/share/themes/QtCurve/gtk-2.0/kdeglobals
kate /usr/share/themes/QtCurve/gtk-2.0/kdeglobals
leafpad /usr/share/themes/QtCurve/gtk-2.0/kdeglobals
mousepad /usr/share/themes/QtCurve/gtk-2.0/kdeglobals

Report

PanaG2

1 year ago

Danke Dir. Ich habe das einmal so angepasst, sieht schon sehr gut aus. Bin echt am überlegen ob ich nicht doch mal Plasma als Desktop nehme und dann Dein Theme und die Icons verwende.
Gefällt mir echt super, sowas suche ich schon eig. Das einzige was mich von Plasma etwas abhält ist der enorme RAM verbrauch und da ist mein Rechner mit Phenom und 8GB schon etwas in die Jahre gekommen.

Report

C

OlliFri

1 year ago

Ich habe auch nur einen AMD Phenom und 8 GB RAm
Die Kiste ist über 9 Jahre alt. Und Plasma 5 läuft bei mir genauso gut wie meine LXQT Installation.
Ist alles ne Frage der Konfiguration. Man muß ja nicht alles was Plasma bietet nutzen.
Plasma 5 braucht nach Neustart bei mir so um 460 MB RAM und das mit Nvidia Treiber.
Bei LXQT sind es so um 325 MB RAM.
Der Unterschied ist also nicht all zu häftig. Alerdings läuft LXQT bei mir mit KWin, und auch sonst so sind alle mir liebgewordenen KDE Anweindungen installiert.
Aber wenn ich Plasma 5 installiere, nur noch KDE Neon. Und da die User Edition ohne LTS. Ist einfach nur supper stabil und zuverlässig. Da zu kommt noch das nach Installation nur ein minimales System mit minimalen Desktop vorhanden ist., und man selbts Endscheidet was man an Software haben will.

Report

PanaG2

1 year ago

Danke. KDE Neon werde ich mir mal ansehen.

Report

hen-rooster

2 years ago

9 Still awesome work.
I'm a real fan.

Report

12345678910
2
product-maker PanaG2 Oct 28 2017 9 excellent
product-maker hen-rooster Oct 08 2017 9 excellent
Still awesome work. I'm a real fan.
product-maker Base: 4 x 5.0 Ratings
danhuu
Apr 12 2018
File (click to download) Version Description Downloads Date Filesize DL OCS-Install MD5SUM
*Needs ocs-url or ocs-store to install things
Pling
0 Affiliates
Details
license
GPLv2 or later
version
1.0
updated Dec 28 2017
added Oct 03 2017
downloads 24h
0
page views 24h 1